Fonds als Geldanlage?

Bestseller Fonds Ratgeber. Foto: Stiftung Warentest
Bestseller Fonds Ratgeber. Foto: Stiftung Warentest

Aktien, Fonds, Immobilien. Was ist denn nun die richtige Geldanlage. Und muss man tatsächlich erst so viel Geld verdienen, um einen Teil mit guter Rendite anlegen zu können?

Gerade bei niedrigen Zinsen und schwankenden Aktienkursen fragt sich mach einer, wie er sein Geld möglichst mit wenig Risiko und dennoch rentabel anlegen kann. Hier hilft der Ratgeber „Fonds“.

Ein Bestseller auf dem Gebiet „Fonds und Geld“. Basiswissen und mehr leicht verständlich erklärt. Lesen Sie diesen Ratgeber bevor Sie in die Welt der Fonds einsteigen.

Wer heutzutage einen Geldbetrag möglichst rentabel anlegen will, kommt an Investmentfonds kaum vorbei. Die Renditen sicherer Zinsanlagen wie Staatsanleihen oder Tages- und Festgelder sind in den vergangenen Jahren auf historische Tiefstände gefallen. Währenddessen sind die meisten Aktienbörsen seit Mitte 2009 deutlich gestiegen. Der Deutsche Aktienindex hat sich in dieser Zeit mehr als verdoppelt.

Fonds sind meist eine gute Lösung für fast jeden Anlagezweck. Die Finanztest-Experten erklären in diesem Ratgeber die verschiedenen Fondstypen, geben Tipps, wie man gute Produkte erkennt und günstig kauft, und auf welche steuerlichen Regelungen man achten muss.

Der Ratgeber vermittelt Basiswissen für Einsteiger. „Fonds“ hat 191 Seiten und ist zum Preis von 18,90 Euro hier bei Amazon* erhältlich oder kann online bestellt werden unter www.test.de/fondsbuch.

Wir raten dringend vor einem Einstieg in die Welt der Aktien und Fonds zu einer eingehenden Lektüre. Der Amazon Bestseller hilft Ihnen garantiert und leicht verständlich dabei, mehr aus Ihrem Geld zu machen!

(*Amazon Partnerlink)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.