Internet-WLAN im Auto – ganz einfach einbauen

Anzeige

Toyota baut das Internet ein. Nach dem Motto anschnallen und los surfen bietet Toyota jetzt eine WiFi-Box zum Nachrüsten an, mit der sich bis zu fünf Geräte drahtlos verbinden können. Während der Geschäftsmann via Smartphone seine E-Mails checkt, kann sich der Nachwuchs so beispielsweise auf dem Tablet Filme anschauen oder in soziale Netzwerke einloggen und dort sein Unwesen treiben. Die drahtlose Internetverbindung steht sofort zur Verfügung, wenn die Zündung aktiviert wird.

Der für rund 440 Euro erhältliche Toyota Hotspot ist für viele Modelle verfügbar, darunter für den Yaris, die Modelle Auris Touring Sports, RAV4 und Verso sowie für den GT86. Die im Handschuhfach oder in der Mittelkonsole montierte WiFi-Box lässt sich auch nachträglich einbauen. Nicht inbegriffen ist eine SIM-Karte, die für den Internetzugang erforderlich ist.

Aber warum solle nur Toyota Fahrer und Besitzer hochpreisiger Limousinen in den Genuß von “Internet im Auto” kommen? Wäre es nicht eine prima Sache, wenn man das Internet/WLAN nachträglich in JEDES Auto einbauen könnte? Wenn man seine Lieblings Web-Radiosender hören, und das Auto gleichzeitig als mobiles Büro nutzen könnte?

Kann man! Sein (auto-)mobiles Internet kann auch jeder andere zum kleinen Preis nachrüsten. Ein gutes und günstiges Gerät hierfür ist der “Huawei E5776 LTE Mobile WiFi Hotspot*”, ein mobiler LTE-zu-WLAN-Hotspot für bis zu 10 Geräte, erhältlich u.a. bei Amazon.

Der Einbau ist relativ einfach und problemlos. Für jeden, der oft mit dem Auto – besonders beruflich – unterwegs ist, ist ein solch nachträglicher “Internet-Einbau” für das Auto sehr zu empfehlen.

Hier gleich unser Tipp: einen richtig guten Empfang im Auto mit dem Huawei E5776 LTE Mobile WiFi Hotspot* haben Sie, wenn Sie eine externe Antenne (LTE Glasklebeantenne, TS9-Stecker) anschließen, anstatt die interne Antenne zu benutzen.

Und natürlich lässt sich der mobile Hotspot auch vom Auto mit ins Haus nehmen und sorgt dort für Verbindung gleich mehrerer Geräte. Darüber freut sich sicher auch der Nachwuchs im Urlaub/Ferienhaus!


(*Amazon Partnerlink)

Digiprove sealCopyright secured by Digiprove © 2014

Mobile WLAN HUAWEI E5776

Mobile WLAN HUAWEI E5776
8

Downloadgeschwindigkeit

9.0/10

Mehrgerätefähig

10.0/10

Akkulaufzeit

8.0/10

Displayanzeige

7.0/10

Haptik

6.0/10

Pros

  • LTE, 3G
  • einfache Installation
  • alle 3g Bänder freigeschaltet
  • zählt Datenverbrauch mit
  • ext. Antenneneingang

Cons

  • Beschreibung englisch
  • Passwort auslesbar
  • Umschaltzeit 4G auf 3G
  • kein GPS
  • kein Ladegerät dabei

2 Kommentare

  1. Downloadgeschwindigkeit

    0.00

    Mehrgerätefähig

    0.00

    Akkulaufzeit

    0.00

    Displayanzeige

    0.00

    Haptik

    0.00

    Als mobiler Hotsport zum Nachrüsten eine gute Idee. Zum Radio hören gibt es Internet-Radios.

    1. Richtig. Es gibt Internet Radios (auch) zum nachträglichen Autoeinbau. Aber bieten die WLAN für bis zu 10 Geräte? Nein. Kannst du so ein Autoradio im Urlaub mit in die Ferienwohnung nehmen und damit anderen einen Hotspot bereitstellen? Nein. Der HUAWEI ist ein MOBILER Hotspot für viele Bereiche und noch mehr Geräte zum äußerst attraktiven Preis. Nicht mehr aber auch nicht weniger.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.