Mit dealbunny-App kein Schnäppchen mehr verpassen

Anzeige

Viele Online-Shops loben Rabatte aus, um neue Kunden zu locken. Angebote gibt es überall. Ob es um Zeitungsverlage, um Reiseanbieter, um Hardware-Firmen oder um Kleidungskonzerne geht: Nachlässe und Preisaktionen kommen bei den Kunden immer sehr gut an, denn Geld hat wirklich niemand zu verschenken. Das Problem: Es fällt sehr schwer, die verschiedenen Schnäppchen zu finden. Es fehlt eine Instanz, die mit der Hilfe der Anwender einen Überblick über alle bekannten Preisangebote zusammenstellt.

Die Lösung: Das Online-Portal dealbunny.de leistet genau dies. Rund um die Uhr tragen die Redaktion und auch die angemeldeten Preisspione des Dienstes neue Schnäppchen in die Datenbank ein. Auf diese Weise entsteht ein digitales Schnäppchenparadies, das jeden Tag aufs Neue dabei hilft, sehr viel Geld zu sparen.

Mobiles Schnäppchenfieber: dealbunny liegt nun auch als Android-App vor!
Viele Schnäppchenjäger arbeiten nicht am PC – und sind demnach nicht ständig online, um die Kunde von einem neuen Preisrabatt zeitnah im Web-Browser abrufen zu können.

Für sie hat dealbunny.de die dealbunny-App für das iPhone und das iPad entwickelt. Die App schoss im iTunes-Store sofort durch die Decke. Sie hielt sich wochenlang in den Download-Top-10 und erklomm sogar Platz 1 der iPad-Charts.

Torsten Kiefer von der verantwortlichen Firma opongo: “Ab sofort liegt unsere dealbunny-App auch in einer Android-Version vor. Nun können auch alle geldbewussten Anwender mit einem Android-Smartphone oder Tablet den digitalen Schnäppchenmelder auf all ihren Wegen immer mit dabei haben.”

Die Android-App verrät ebenfalls die neuesten Schnäppchen und zeigt passend zu jedem Eintrag ein Bild, eine Beschreibung, den Originalpreis und den Rabatt an. Ein Fingerzeig wechselt zur Angebotsseite im Netz. Alle dealbunny-Anwender haben die Möglichkeit, die Angebote zu kommentieren.

Um Zeit zu sparen, lassen sich uninteressante Kategorien aus der Übersicht ausschließen. Wer möchte, kann sich außerdem per Push-Nachricht über neu eintreffende Rabatt-Codes, Einführungspreise und Preisaktionen informieren lassen.

Ganz neu in der Android-App (und noch nicht in der aktuellen iOS-App vorhanden) ist eine Chat-Funktion. Die bislang 170.000 angemeldeten dealbunny-Nutzer können sich nun in der App über einzelne Schnäppchen unterhalten und austauschen.

dealbunny 5.2.1 (2,8 MB) liegt auf Google Play in der Kategorie “Shopping” vor. Die App setzt Android 2.2 oder höher voraus. 

(Foto: opongo/Typemania)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.