Online Geld verdienen mit Affiliate Partnerprogrammen

Anzeige

Auch ohne eigenes Produkt, Dienstleistung oder sonstige eigene Artikel, lässt sich dennoch mit einer Webseite Geld im Internet verdienen. Es gibt dafür zwei Herangehensweisen. Entweder über Ihr Hobby oder Ihr Wissensgebiet, oder aber über das Produkt oder den Artikel des Partners, welches Sie bewerben möchten. Was bedeutet das für den Aufbau meiner Webseite?

Eine Homepage über Ihr Hobby oder Ihr Wissensgebiet

Nehmen wir an, Sie sind Ameisenzüchter. Hurra, dann werden Sie sicher reich, denn Ihr Wissensgebiet ist so speziell, dass Sie nur wenig Konkurrenz zu diesem Thema im Internet zu befürchten haben. Das bedeutet, Sie werden über kurz oder lang mit den relevanten Keywords bei den Suchmaschinen ganz oben stehen. Sie könnten mit diesem Wissen also einen eigene Seite/Shop ins Netz stellen und Ihr Geld etwa mit dem Verkauf von “Ameisenzubehör” online verdienen.

Dies ist aber hier nicht unser Thema, sondern wir besprechen ja hier die Möglichkeiten vom Online Verdienst mit Affilate Partnerprogrammen. Und da sieht es dann eher schlecht aus, denn Ihr ganz spezielles Themengebiet der Ameisenzucht hat den Nachteil, dass Sie kaum einen Partner (Stichwort “Affiliate”) finden werden. Dennoch versuchen Sie dies natürlich!

Eine Homepage speziell für Produkte oder Artikel des angepeilten Affiliate-Partners

Sie sind kein Ameisenzüchter und verfügen über keine speziellen (außergewöhnlichen) Kenntnisse?  Macht nichts. Sie können trotzdem einen netten Nebenverdienst über das Internet generieren. Für Ihre neue, noch zu schaffende Internetseite suchen Sie sich aber bitte ein Thema aus das Sie wenigstens interessiert. Leider weiß ich aus eigener Erfahrung, wie eine Seite (und mit ihr der Online Verdienst) einschlafen kann, wenn man nicht hinter dem Thema steht.

Anzeige

Jetzt wird es schwierig. Sagten Sie, Sie wandern gerne? Na also! Was gibt es da noch zu überlegen? Das ist es. Auch wenn Sie hier nicht die allerbesten Spezialkenntnisse haben. Sie wissen sicher, welche Ausrüstung fürs “Extrem-Wandern” wichtig ist, und welche Bekleidung etwas taugt. Perfekt! Zu diesem “Thema” finden Sie garantiert jede Menge Affiliate Partner, die über eine mehr oder weniger große Auswahl an Partnern verfügen, deren Werbflächen (Banner/Texte/Links) Sie dann in Ihre Seite einbauen könne.

Sie verdienen dann, je nach Verkauf oder Klick auf diese Werbefläche eine festgesetzte Summe. Natürlich nach Abzug der Provision für das jeweilige Affiliate Netzwerk.

Genau an dieser Stelle möchte ich Ihnen nun einige davon in loser Reihenfolge vorstellen. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es sind nur einige mir gut bekannte Partnerprogramm-Netzwerke:

Für alle Affiliate/Partnerprogramm Netzwerke gilt: Achten Sie bei der Auswahl auf einen Partner der zu Ihrem Thema passt und über genügend geeignete Anbieter verfügt.

Anzeige
Plus500

Tipp: Bessere Umsätze erzielen Sie meist, wenn Sie nicht nur die Werbe-Banner oder Links der Programme einbauen, sondern über die von Ihnen beworbenen Produkte auch selber berichten (können) – ein Review darüber schreiben.  Beispiel: Sie haben bei Amazon eine bestimmte Kamera gekauft und schon einige Erfahrung (positive wie negative) mit dem Gerät sammeln können. Schreiben Sie darüber. Teilen Sie Ihren Lesern Ihre Erfahrungen zu dem Artikel mit. Danach bauen Sie den Amazon Partnercode zu der besprochenen Kamera ein. Natürlich mit einem Hinweis “Werbung” oder “Anzeige”.

Sie werden sehen. Die Umsätze sind deutlich höher, wenn Sie den beworbenen Artikel auch beschreiben können, als wenn Sie nur ein Banner auf Ihrer Webseite dazu einblenden würden! Mehr zu diesem Thema hier: So verdienen Sie mehr Geld mit Ihrem Partnerprogramm
Anzeige


 

*Affiliate Partner Link

Digiprove sealCopyright secured by Digiprove © 2014
Anzeige