Schnäppchenführer mit Gutscheinen für ca. 3.000 Euro

Anzeige

Dem Thema “Geld” kann man sich von zwei Seiten aus nähern. Die eine Seite befasst sich damit, wie es verdient werden kann, die andere Seite, wie es sich am besten (ein-)sparen lässt. Wie Sie Ihr Geld online verdienen können, erfahren Sie in unserer Online Geld verdienen Kategorie. Wie Sie im “wirklichen Leben” den einen oder anderen Euro sparen können, haben Sie in unserem “Offline-Preisdrücker-Seminar” gelernt. Der Online-Verdienst und das Offline-Sparen erfordern jeweils jedoch Ihr aktives Zutun.

Schnäppchenführer mit Coupons im Wert von etwa 3.000.-€
Schnäppchenführer mit Coupons im Wert von etwa 3.000.-€

Nicht jedem liegt aber das “Handeln und feilschen”. Für diese Gruppe gibt es den Schnäppchenführer Deutschland 2014/15, der Ihnen nicht nur verrät, wo Sie in über 1.000 Outlets in Deutschland Marken-Artikel mit Rabatten zwischen 30 und 70 Prozent einkaufen können, sondern der auch noch Einkaufsgutscheine im Wert von ca. 3.000 Euro enthält.

Früher war es ein Geheimtipp unter Eingeweihten, inzwischen wissen es alle: Wer beim Markenkauf Geld sparen möchte, besucht am besten eins der tausend Outlets in Deutschland und macht beim Fabrikverkauf ein echtes Schnäppchen. Für jedes Outlet stellt das Buch das vorhandene Warenangebot, die mögliche Ersparnis, das Ambiente vor Ort, die Adresse, die Öffnungszeiten und eine Beschreibung samt Karte für die Anreise vor.

Heinz Waldmüller, der seit über 20 Jahren seinen gedruckten “Schnäppchenführer” zusammenstellt: “Unser Buch hilft dabei, bares Geld zu sparen. Bei den deutschen Outlets sind Rabatte zwischen 30 und 70 Prozent die Regel. Außerdem ist es uns gelungen, unseren Lesern zusätzlich Einkaufsgutscheine für viele Outlets anzubieten, mit denen sie noch einmal 3.000 Euro zusätzlich sparen können.”

Der Schnäppchenführer ist in Sachen Outlet-Shopping sicherlich das umfangreichste Werk in Deutschland. Und es bietet noch mehr als nur die reine Nachschlagefunktion. So stehen drei vorbereitete Shopping-Touren bereit. Sie führen auf dem kürzesten Weg zu besonders vielen Outlets und machen den Schnäppchenkauf somit zu einer kilometerschonenden Angelegenheit.

Damit das Buch immer aktuell bleibt, nutzen die Leser ab sofort eine einzigartige Aktualisierungsmethode. Sobald eine Information aus dem gedruckten Schnäppchenführer nicht mehr stimmt, wird darüber online auf der Homepage www.schnaeppchenfuehrer.com informiert. Hier steht eine Ersatzseite zum Ausdrucken bereit, die sich dann in das Buch kleben lässt. Ebenso ist es möglich, sich in einen Newsletter eintragen zu lassen. Dann gelangen die Informationen sofort per E-Mail zum Leser.

Den gedruckten Schnäppchenführer Deutschland 2014/15 gibt es ab sofort im Buchhandel oder porto- und versandkostenfrei unter www.schnaeppchenfuehrer.com. Außerdem gibt es eine kostenlose iPhone- und Android-App, die wir hier vorstellen. Natürlich ohne Coupons.

Unser Buchtipp – die Pflichtlektüre für echte Schnäppchenjäger und Preisfüchse:
Schnäppchenführer Deutschland 2014/15
Mit Einkaufsgutscheinen im Wert von über 3000 €
Herausgeber Heinz Waldmüller
Umfang: 706 Seiten
ISBN: 978-3-936161-77-9
Preis: € 12,90

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.